Sie können die Ehrenordnung als PDF herunterladen

[Ehrenordnung Kreissportverband Nordfriesland e. V.]

 

Vorwort

 

Die Ehrenordnung findet in gleicher Weise Anwendung auf die Mitgliedsvereine sowie die angeschlossenen Mitgliedsverbände(Fachverbände)im Kreissportverband Nordfriesland.

 

Der KSV kann in Anerkennung besonderer Verdienste um den Sport

  1. Ehrenvorsitzende und
  2. Ehrenmitglieder ernennen sowie
  3. die goldene Ehrennadel und
  4. die silberne Ehrennadel,

verleihen.

  1. Zu Ehrenvorsitzenden können besonders verdienstvolle frühere Vorsitzende des KSV ernannt werden. Der Ehrenvorsitzende erhält Sitz und Stimme auf dem Verbandstag und der Beiratssitzung.

  2. Die Ehrenmitgliedschaft kann verliehen werden an Männer und Frauen, die sich um die Entwicklung und Förderung des Sports hervorragend verdient gemacht haben. Die Verleihung setzt im Allgemeinen den Besitz der goldenen oder silbernen Ehrennadel voraus. Ausnahmen sind nur mit Zustimmung des Vorstandes zulässig. Über die Verleihung der Ehrenmitgliedschaft wird eine Urkunde ausgestellt. Die Ehrenmitglieder haben Sitz und Stimme auf dem Verbandstag und der Beiratssitzung sowie freien Eintritt zu allen Sportveranstaltungen im Kreis Nordfriesland.

  3. Die goldene Ehrennadel kann verliehen werden an verdienstvolle Mitglieder

    a.) aus den Vereinen und Fachverbänden, die
    1.) 20 Jahre im Vereinsvorstand mitgearbeitet oder
    2.) 15 Jahre als Vorsitzender tätig waren oder
    3.) 10 Jahre als Vorsitzender tätig waren und 10 Jahre in der aktiven Vereinsarbeit tätig waren oder
    4.) sich außergewöhnliche Verdienste um ihren Verein erworben haben.

    b.) aus dem Vorstand des Kreissportverbandes Nordfriesland e.V., die
    1.) 10 Jahre dem Vorstand angehört haben oder
    2.) 8 Jahre als Vorsitzender des KSV tätig waren oder
    3.) sich außergewöhnliche Verdienste erworben haben.

  4. Die silberne Ehrennadel kann verliehen werden an verdienstvolle Mitglieder

    a.) aus den Vereinen und Fachverbänden, die
    1.) 15 Jahre im Vereinsvorstand mitgearbeitet oder
    2.) 12 Jahre als Vorsitzender tätig waren oder
    3.) 8 Jahre als Vorsitzender tätig waren und 5 Jahre in der aktiven Vereinsarbeit tätig waren oder
    4.) sich außergewöhnliche Verdienste um ihren Verein erworben haben.

    b.) aus dem Vorstand des Kreissportverbandes Nordfriesland e.V., die
    1.) 8 Jahre dem Vorstand angehört haben oder
    2.) 6 Jahre als Vorsitzende des KSV tätig waren oder
    3.) sich außergewöhnliche Verdienste erworben haben.

  5. Über den angeführten Personenkreis hinaus können Personen, die sich ganz besondere Verdienste um den Sport erworben haben, durch den Vorstand ausgezeichnet werden.

  6. Die Ehrungen erfolgen anläßlich des Verbandstages des KSV. In besonderen Fällen kann die Ehrung zu einem anderen Zeitpunkt vorgenommen werden.

  7. Ehrungen durch den KSV müssen acht Wochen vor dem Verleihungstermin beim Vorstand des KSV beantragt werden.

Die Ehrenordnung tritt mit dem 29. 09.2015 in Kraft.

 

gez.Fleskes
1. Vorsitzender

 

gez. Jensen
Schatzmeister